Am Donnerstag, 29.10.2020, um kurz vor 16 Uhr wurde die Feuerwehr Bergen zu einer Ölspur in die Hochfellnstraße alarmiert.
Nach 45min war die Ölspur soweit beseitigt, dass davon keine Gefahr mehr ausging und die 7 Kameraden konnten den Einsatz beenden.

Am Sonntag, 25.10.2020, Nachmittags wurde die Feuerwehr Bergen zu einer Dieselspur an der Autobahnauffahrt Bergen alarmiert.

Am Dienstag, 13.10.2020, wurde die Feuerwehr Bergen gegen 22 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Autobahn A8 zwischen den Anschlussstellen Bergen und Grabenstätt in Fahrtrichtung München alarmiert.

Am Mittwoch, 21.10.2020,  Vormittags wurde die Feuerwehr Bergen zur Unterstützung der Feuerwehr Staudach-Egerndach zu einem Verkehrsunfall alarmiert.

Zu zwei Einsätzen ist die Feuerwehr Bergen am Mittwoch, 12.08.2020, Nachmittag in Richtung Bründling alarmiert worden.