Am Dienstag gegen 13:45 wurden die Feuerwehren aus Bergen, Holzhausen, Vachendorf und Freiwillige Feuerwehr Markt Grassau zu einem B3 – Zimmerbrand ohne Personen in Gefahr, in Richtung Sportplatz alarmiert.

Das Sturmtief "Bianca" machte auch vor Bergen nicht Halt.

Die Feuerwehr Bergen wurde am heutigen Freitag Nachmittag zur Unterstützung der Feuerwehr Siegsdorf bei einem vermeintlichen Busbrand auf der Autobahn A8 zwischen den Anschlussstellen Siegsdorf-West und Bergen in Fahrtrichtung München alarmiert. Wie sich bei der Ersterkundung herausstellte, war lediglich ein defektes Radlager die Ursache für die Rauchentwicklung. Für die Feuerwehr Bergen war damit kein Eingreifen erforderlich, so dass unser HLF wieder zur Feuerwache zurückkehren konnte.

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei PKW auf der Verbindungsstraße TS 6 zwischen Bergen und Bernhaupten wurde die Feuerwehr Bergen am heutigen Freitag Nachmittag alarmiert.

Die Feuerwehr Bergen wurde am heutigen Sonntag Abend gemeinsam mit der Drehleiter der Feuerwehr Traunstein zu einer Personenrettung in den Ramberger Weg alarmiert.